VIENNA SUMMER SCHOOL OF
MUSIC & ARTS

Auf Entdeckungsreise!
Den ganzen Sommer lang!

Die VIENNA SUMMER SCHOOL OF MUSIC & ARTS findet 2018 zum ersten Mal statt und stellt auch die erste Veranstaltung unseres Vereins BETONT – Verein zur Förderung kreativer Freizeitgestaltung dar. Die SUMMER SCHOOL besteht aus 8 Einheiten: 4 Einzelstunden und 4 Gruppenstunden. Die Workshopeinheiten dauern 3 Stunden.

Zur Facebook-Veranstaltung

EINZEL­UNTER­RICHT

Der Einzelunterricht findet traditionell für die Schule am Klavier oder im Gesang statt. Allerdings machen wir für unsere VIENNA SUMMER SCHOOL OF MUSIC & ARTS eine Ausnahme und man kann im Einzelunterricht auch das Malen und Zeichnen entdecken. Die Einheiten dauern 50 Minuten.

GRUPPENUNTER­RICHT

PERKUSSIONS­WORKSHOP

Der Perkussionsworkshop ist der erste Workshop in unserer Reihe. Hier lernen wir uns alle kennen. Zusammen lernen wir unseren Körper als Instrument kennen und auch weitere Instrumente, die wir gemeinsam musikalisch erschließen.

KREATIV IM ATELIER

In der Einheit geht es ziemlich rund. Wir bauen Aerogami-Flieger, zeichnen, malen, knüpfen, erstellen gemeinsam eine riesige Collage und vieles mehr. Wer sich die Hände nicht dreckig macht, war nicht dabei!

THEATER IM PRATER

Romeo, oh Romeo! Outdoor-Aktivität im Prater! Gemeinsam spielen wir Theater und nutzen den Prater als Bühne unseres Schauspiels. Die Kinder erhalten Themen und bauen sich selbst ein Theaterstück zusammen, dabei verteilen wir kollegial Rollen und entdecken neue Seiten an uns selbst.

EXPERIMEN­TELLER INSTRUMENTEN­BAU

Gummiringerl, Einmachgläser und Essstäbchen: die Alchemie der Musik. Wir bauen uns unsere Instrumente selbst und jamen uns durch den Workshop. Am Ende des Workshops darf das Instrument dann auch mit nach Hause genommen werden.

WOCHENPLAN

INHALT
ZEITEN
1. EINHEIT
Einzelunterricht
Nach Vereinbarung
2. EINHEIT
PERKUSSIONSWORKSHOP
SA, 14.7.2018, 11:00-14:00
3. EINHEIT
Einzelunterricht
Nach Vereinbarung
4. EINHEIT
KREATIV IM ATELIER
SA, 28.7.2018, 11:00-14:00

 

ANMELDUNG