Das neue Schulatelier in St.Pölten öffnet seine Türen

Die erste Adresse für Bildung im Kreativbereich in St.Pölten.

Erste Schritte in die Musik: Musikalische Früherziehung und Instrumentalunterricht

Voranmeldung für das WinterSemester 2021 startet bereits

L’art pour l’art. Malerei, Zeichnen & Co. in Zeiten von Social Media

Du scrollst und scrollst, und doch hast du alles schon einmal gesehen? Wir bringen Pepp in die virtuelle Kunstlandschaft!

Wie ein Lehrraum sein sollte und wann wir uns wohl fühlen

Kalte, weiße Wände und ein gesichtsloser Lehrer. Alte Musik- und Kunstschulkonzepte sprengen!

Warum Japanisch auch eine Sprache ist, die man in St.Pölten lernen sollte

Von Tokio nach St.Pölten. Unsere Japanologin bringt dich näher an Japan ran als dir lieb ist…

„Bereits Aristoteles wusste, dass Bildung die beste Vorsorge für das Alter ist. Wir wollen dem Ganzen eine Gemeinschaft geben.“

In drei Bereichen beeindruckender Kreativitätsmöglichkeiten – Musik, Kunst und Sprachen – zeigt das MAGO KLANGATELIER diverses Lehrmaterial in moderner, zeitgemäßer Pädagogik, auch im Rahmen klassischer Retrospektiven. Existenzielle, kritische und philosophische Pädagogik sind Bestandteil unseres Lehrprogramms. Interessierte sind herzlich eingeladen sich die Webseite genauer anzuschauen oder uns einfach direkt anzuschreiben.

Vor dem nächsten Lehrsemester (September/Herbst 2021) gibt es die Möglichkeit das Schulatelier im Rahmen einer Ausstellung, in welchem auch der Unterricht in Form von Gruppen ausprobiert werden kann, persönlich kennenzulernen, natürlich bei freiem Eintritt. Meldet euch hier mit eurem Namen, Alter und Wahlfächern an. Wir schreiben euch dann verlässlich wenn die Termine feststehen.

Die Musikalische Früherziehung – im Gegensatz zum Einzel- und Gruppenunterricht – beginnt für alle JungteilnehmerInnen im September und endet mit Juli des Folgejahres. Einzel- und Gruppenunterricht steht auch für Quereinsteiger zur Verfügung.

Werde SchülerIn und sei Teil eines neuen kreativen Kreises in St.Pölten!

Alle SchülerInnen erhalten Zugang zu den exklusiven Lehrangeboten am Klavier, im Gesang, an der Staffelei, am Zeichenblock oder mit uns an unseren Sprachlehrbüchern. Jede Lehreinheit kostet 35 € und lässt sich so zusammenstellen wie du es gerade brauchst.